Eigene Portfolio-Webseite

Das entwickelte Designskonzept ermöglicht ein einheitliches Gesamtbild der Webseite. Die persönliche und individuelle Gestaltung soll zum Verweilen einladen.
Mit einem Grafiktablett wurden eigene Grafiken gezeichnet. Diese sollen die persönliche Note hervorheben und unterstreichen.
Um aktiv auf die Kontakt- und Kommunikationsmöglichkeiten der sozialen Netzwerke aufmerksam zu machen, wird auf der Kontaktseite schwungvoll auf die Icons hingewiesen.
Bitte JavaScript aktivieren.

Link der Website

  • katharinalauer.de

Online-Portfolios bieten die ideale Möglichkeit, eigene Arbeiten und Kenntnisse optimal zu präsentieren. In diesem Fall stellt die Webseite selbst bereits eine praxisnahe Demonstration der eigenen Fähigkeiten dar.

Ein persönliches Design

Als Gestaltungsgrundlage für die Webseite wurde ein Moodboard erstellt, aus dem ein persönliches Corporate Design etwickelt wurde. Dadurch waren die Schriften, Farben und Richtlinien festgelegt und konnten einheitlich für das Design der Seiten eingesetzt werden. Die Gestaltung der Designvorlagen erfolgte in Photoshop und wurde anschließend mit Hilfe des Content Management System Contao durchgeführt. Interaktive Elemente wurden per CSS gestylt.

  • Adobe Photoshop
  • CMS Contao
  • HTML/CSS

Projekt 1 / 3