FINO3: Relaunch der Webseite

Große Bilder als Slideshow erzeugt Aufmerksamkeit und laden zum Verweilen ein.
Ein schlichtes, aber ansprechendes Drop-Down-Menü sorgt für eine übersichtliche Auflistung der Inhalte.
Die Artikelseiten sind ohne header-Bild angelegt, da hier die Informationen im Vordergrund stehen.
Bitte JavaScript aktivieren.

Link zur Webseite

Auf der Webseite der Forschungsplattform FINO3 soll ein
Überblick über die Ziele und Hintergründe des Forschungsprojektes gegeben werden. Zudem werden aktuelle Messergebnisse, sowie interessante Erlebnisse und Meldungen in Blog-ähnlicher Form präsentiert.

Gleich, aber nicht das Selbe

Der Relaunch der FINO3-Webseite wurde nach der Umsetzung der FINO1-Webseite und der Webseite für das gesamte FINO-Offshore-Projekt durchgeführt. Die Gestaltung baut auf dem Corporate Design der bestehenden Webseiten auf.
Die Layouts der Webseite wurden in Fireworks erstellt und anschließend mit dem CMS Joomla umgestzt.

  • Adobe Fireworks
  • Adobe Photoshop
  • CMS Joomla
  • HTML/CSS

Projekt 1 / 3